Category Archives: Allgemein

RBI: Spekulationen um die Russlandtochter

Seit Beginn des Ukrainekrieges ist Russland-Business extrem problematisch. Einige Firmen haben das Land verlassen. Andere wiederum halten am Geschäft dort fest. Manche wollen raus, doch der russische Staat macht es ihnen schwer. Recht großspurig hatten manche europäische Vorstandsetagen einen sofortigen Rückzug verkündet. Doch oftmals kommt nun die Erkenntnis, dass es einfacher klingt, als es ist. […]

Aschermittwoch für die EZB

Der Beginn der Fastenzeit markiert traditionell die satirische Abrechnung mit spaßfreien Insitutionen. Sie entlockt ein Schmunzeln, wo es nichts zu lachen gibt. Die Europäische Zentralbank ist eine solche dogmenhafte Institution. Unfehlbar ist sie keineswegs. So leistet unser aller Geldhaus valide Beiträge zur Realsatire. Weigehend rechenschaftslos dilettiert Christine Lagardes Südländer-Samaritertruppe mit der Inflation. Das hat Auswirkungen, […]

Russland-Ersatzaktien: Der Raubzug geht weiter – EU in der Defensive

Die Hilferufe von EU-Aktionären reißen nicht ab: Mit dem Beginn des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine sind Russland-Investments ins Schlingern geraten. Verlierer sind europäische Aktionäre und Investmentfonds-Inhaber. Der Schaden erreicht Milliardenhöhe. Die EU ist untätig. Ein Update. Viele Anleger haben sich in den vergangenen Jahren – nicht zuletzt aufgrund der guten Beziehungen Österreichs zu Russland […]

Was die Aufspaltung der A1 Telekom für die Aktionäre bedeutet | Kurier

IVA-Vorstand Florian Beckermann hält Funkmasten-Ausgliederung für “clevere Lösung”, warnt vor Parallelstrukturen. Telekom-Regulator spricht von “logischem Schritt”. https://kurier.at/wirtschaft/was-die-aufspaltung-der-a1-telekom-fuer-die-aktionaere-bedeutet/402319958 Artikel von Anita Staudacher, Kurier 07. Februar 2023

HV-Gebühren: Österreichischer Aktionärsärger – quer durch Europa

Es ist schon eine besondere Chuzpe, die einige Finanzinstitute an den Tag legen: Gebühren für alles und nicht zu knapp. Was ist schon eine Kontoführungsgebühr? Die Pauschale für nichts? Der Gebührenwahnsinn bringt neues Ärgernis, insbesondere für Aktionäre. Engagierte Kleinanleger sind erzürnt über die neu-erhobenen Gebühren zur Hauptversammlungsanmeldung der UniCredit Bank Austria als Depotbank. Eine Gebühr, […]

Virtuelle Hauptversammlung: Wenn Aktionäre zu Hause bleiben müssen | Kurier

Digital oder mit Präsenz? Das Provisorium während der Pandemie könnte zum Normalzustand werden. Anlegervertreter befürchten, dass kritische Aktionäre mundtot gemacht werden. https://kurier.at/wirtschaft/virtuelle-hauptversammlung-wenn-aktionaere-zu-hause-bleiben-muessen/402300785 Artikel von Andrea Hodoschek, Kurier 22. Jänner 2023

Streit um EU-Provisionsverbot: Droht “Beratungslücke”?

Die Vermögensberatung von Finanzdienstleistern und Banken ist seit längerem unter EU-Beobachtung. Es geht um die Beratungsvergütung und den Streit zwischen zwei Modellen: Einerseits um die Vergütung auf Provisionsbasis, ein bekanntes Schema in Österreich. Andererseits um ein Modell auf Honorarbasis, wie es in einigen EU-Ländern bereits Pflicht ist. Das dahinterliegende Ziel: Unabhängigkeit der Beratung und Kostentransparenz […]

Das Jahr 2023 hat begonnen: Aktionär, zur Abrechnung bitte?

Vielfältige Krisen poltern auch 2023 über uns: Gerade sind wir der Gesundheits- und Demokratiekrise entkommen, zeigt uns die Energiekrise, wie wackelig unsere Systeme sind. Umwelt, Inflation und Zins treiben die Politik vor sich her – ohne einfachen Ausweg. Die Unternehmen zeigen sich erstaunlich stabil, Geld floss – irgendwie. Das neue Jahr wird eine erste Abrechnungswelle […]

Unter dem Weihnachtsbaum der österreichischen Anleger

Die besinnliche Zeit des Jahres hat ihr Gutes. Man erinnert sich gern an die glücklichen Dinge. Mitunter liegen einige Geschenke unter dem Weihnachtsbaum. Ohne auf den Jahresrückblick vorgreifen zu wollen, muss man aus Anlegerschutzsicht bereits heute auf Präsente hinweisen: Die Ausschüttungsbeträge der heimischen Unternehmen waren sehr gut. Ein starkes Dividendenjahr geht zu Ende. Herausragend, weil […]

Virtuelle Hauptversammlung: Das Leiden soll weitergehen

Eine Hauptversammlung ist oft der Höhepunkt eines Geschäftsjahres. Man präsentiert den Aktionären die Ergebnisse. Nicht ohne Stolz. Wenn es einmal kritisch kommt, wird die Sache gescheit ausgesprochen. In Österreich streitet man selten, der Friede überwiegt. Die Präsenz-HV ist ein heimisches Symbol für Transparenz, Demokratie und Minderheitenrechte mit Tradition – für alle. Digital affin oder nicht. […]